Kennenlerntage Burg Altpernstein

Aufgeregt und mit ausreichend Proviant ausgestattet trafen sich die ersten Klassen am Morgen des 07. Juni 2022 am Bahnhof in Summerau. Per Zug führte uns der Weg nach Micheldorf, wo wir bereits beim Aussteigen das Panorama mit Blick auf die sagenumwobene Burg Altpernstein bewundern konnten. Mit dem Ziel vor Augen trotzten wir, umgeben von Wald und Nebelschwaden, den Launen des Wetters und erklommen den Aufstieg zur Burg in Leichtigkeit. Das alte Gemäuer hielt einige Geschichten und Geheimnisse für uns bereit. So durften wir bei einer Burgführung den Zauberer „Jackl“ kennenlernen – den „Robin Hood“ aus Oberösterreich – der sein Dasein lange Zeit im Burgverlies gefristet hatte, bis er wieder einmal erfolgreich entwischte.

Gemeinsam stellten die Schülerinnen und Schüler ihr Können beim Floßbau am Elisabethsee in St. Pankraz unter Beweis und beeindruckten durch Teamgeist und Kreativität. Beim Chaos-Spiel am Abend wurden nicht nur Aufgaben gelöst und Fragen beantwortet, sondern auch einige Kilometer auf der alten Holztreppe zurückgelegt. Auch so manche Werwölfe konnten schließlich im schummrigen Licht des Rittersaals besiegt werden…

Wie Ronja Räubertochter auf der Mattisburg erlebten wir noch das eine oder andere Abenteuer hinter den dicken Burgmauern und sind uns in einer Sache sicher: Wir kommen gerne wieder!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s