Volksschulkinder besuchten Mittelschule Rainbach

Nach zweijähriger Pause war es wieder so weit. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen Volksschule Rainbach und Leopoldschlag besuchten einen ganzen Vormittag lang die Mittelschule Rainbach.

Dabei spielten sie bei einem Mitmach-Theater mit, übten englische Dialoge, wendeten das Informatik-Programm „Paint“ an, sangen Lieder und probierten die unterschiedlichsten Instrumente aus, bestaunten physikalische Versuche, stellten selbst weihnachtliche Gegenstände her und absolvierten die unterschiedlichsten Stationen im Turnsaal. Vier Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen MS begleiteten die VS-Kinder als Guides und standen für alle möglichen Fragen zur Verfügung.

Zwischendurch gab es zur Stärkung eine gesunde Jause. Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen bereiteten diese für die ganze Schule zu.

Am selben Abend waren dann die Eltern der VS-Kinder eingeladen. Bei der Gelegenheit gab es Infos über die MS und als Highlight konnten die Eltern einen kurzen Film über den Verlauf des „Schnuppervormittags“ anschauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s